Skip to main content

Makita Kreuzlinienlaser Test

Abhängig von der Größe des zu vermessenden Areals und seiner Beschaffenheit, ist die Libelle als Nivelliergerät nicht ausreichend. Mit dem Kreuzlinienlaser von Makita werden die gewünschten Ebenen mit hoher Genauigkeit dargestellt.

12
Makita SK102Z Kreuzlinienlaser Testsieger Makita Rotationslaser SKR200Z Preis-Leistungs-Sieger
ModellMakita SK102Z KreuzlinienlaserMakita Rotationslaser SKR200Z
Preis

130,00 € 184,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

556,00 € 780,64 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Arbeitsbereich15 m30 m
Arbeitsbereich mit Empfänger30 m (Durchmesser)200 m (Durchmesser)
Gewicht0,475 kg5 kg
Nivelliergenauigkeit± 0,3 mm/m± 0,1 mm/m
Preis

130,00 € 184,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

556,00 € 780,64 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszum AngebotDetailszum Angebot

Der Rotationslaser von Makita ist in der Lage, die Ebenen vertikal und horizontal darzustellen.

Makita

Makita

Makita Rotationslaser – Ein Nivelliergerät für Vermessung und Bauwesen

Der Kreuzlinienlaser leistet hervorragende Dienste beim Innenausbau und ist für den Ausbau, die Vermessung und Planung komplexer Gebäudestrukturen und Außenflächen geeignet.

Vorteile des Makita Kreuzlinienlaser

  • Der Rotationslaser von Makita ist selbstnivellierend und der Messbereich liegt bei bis zu dreißig Metern.
  • Das Nivelliergerät vermisst zeitgleich vertikale und horizontale Linien.
  • Drei unterschiedliche Rotationsgeschwindigkeiten können eingestellt werden.
  • Durch das geringe Gewicht von 1, 6 Kilogramm ist der Makita Rotationslaser flexibel einsetzbar.

Werkzeuge von Makita – Eine Klasse für sich

Das weltweit operierende, japanische Unternehmen Makita, hat sich seinen Namen, vor allen Dingen, bei professionell eingesetzten Werkzeugmaschinen gemacht. Handwerk und Industrie erkannten die hochwertigen Produkte schnell und brachten diese bevorzugt zum Einsatz. Der Kreuzlinienlaser und andere Produkte der Firma Makita sind langlebig und zeichnen sich durch eine hohe Präzision aus.
Mittlerweile ist Makita aus Handwerk und Industrie nicht mehr weg zu denken.

Heimwerker und semiprofessionelle Handwerker, die Wert auf hohe Qualität und lange Haltbarkeit legen, bekommen mit Nivelliergeräten und Werkzeugmaschinen von Makita einzigartige Qualität und eine außergewöhnlich leichte Bedienbarkeit an die Hand.

Makita – Hochwertige Handwerkermaschinen mit der Erfahrung von 100 Jahren

Makita SK102Z Kreuzlinienlaser1915 als Motorenreparaturwerkstatt und Ankerwicklerei in Japan gegründet, entwickelte Makita im Laufe der Jahre Handwerkermaschinen, die flexibel einsetzbar sind. Diese Maschinen sind bis heute auf Mobilität und Haltbarkeit ausgelegt. Die heutige Produktion findet in zehn unterschiedlichen Produktionsstätten statt, die sich in verschiedenen Ländern befinden.

Das komplette Sortiment von Makita umfasst über 1000 Werkzeugmaschinen, die mittels Elektroantrieb oder Benzinantrieb gehändelt werden können. Hinzu kommen die entsprechenden Zubehörteile. Das Produktangebot ist länderspezifisch. In Deutschland sind ungefähr 600 verschiedene Produkte von Makita erhältlich. Mit weltweit über 13800 Mitarbeitern ist Makita ein Großunternehmen geworden.

Makita in Deutschland

Der Vertrieb von Makita Handwerkermaschinen begann in Deutschland im Jahr 1977. Seit 2011 findet man den deutschen Firmensitz in Ratingen. Von dort aus wird der komplette Vertrieb geregelt und bearbeitet.

Die Marken maktec und Dolmar gehören gleichermaßen zum Großunternehmen Makita und profitieren von der jahrelangen Erfahrung des Unternehmens.

Qualitätsansprüche und Nachhaltigkeit

Hochwertige, teilweise bürstenlose Motoren, sind verantwortlich für die Langlebigkeit der Makita Produkte. Der Einsatz von Lithium Ionen Akkus kommt der Umwelt zu Gute. Die Werkzeugmaschinen werden Ressourcen schonend produziert. Durch ihre Langlebigkeit wird der Anteil an Abfall geringer. Altgeräte und Akkus werden von Makita zurück genommen und fachgerecht dem Recycling zugeführt

Für wen sind Werkzeugmaschinen von Makita geeignet?

Makita SK102Z Kreuzlinienlaser testMit ihrer hohen Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit, sind Werkzeugmaschinen von Makita für Handwerksunternehmen und Industrieunternehmen gleichermaßen geeignet. Die Leistungsfähigkeit der Motoren ist höher als man sie bei Maschinen dieser Größe erwarten kann. Produkte von Makita sind für ein hohes Einsatzvolumen ausgelegt. Heimwerker und versierte Bastler werden lange Jahre ihre Freude an den exzellent verarbeiteten Maschinen haben.

Fünf gute Gründe für Makita

  • Leistungsstarke Motoren und Akkus
  • Langlebigkeit
  • Der Einsatz qualitativ hochwertiger Materialien und Bauteile
  • Umfangreiches Angebot an Zubehör
  • Umweltgerechte Produktion und Recycling der Altgeräte